+ Weihnachten 2017 +

Familienzeit. Denm kleinen Bruder beim Krippenspiel zuschauen, Essen bis zum Umfallen und im gemütlich geschmückten Wohnzimmer mit den Eltern streiten. Schöne Zeit mal wieder zu Hause zu sein. Die Tage zwischen Weihnachten nutze ich immer um die Dinge zu machen für die sich sonst nie Zeit findet: Filmabend mit Familie, Brettspiele, Zocken, den Computer aufräumen, lesen, Tagebuch nachtragen, vernachlässigte Freunde zum Quizduell herausfordern und natürlich den WordPress Blog schreiben (& Mobil optimieren 😉 ). Auch wenn sich diese Zeit sich etwas leer anfühlt und man sich etwas orientierungslos ist, kann ich sagen, dass es doch eine schöne Zeit ist: „Zwischen den Zeiten“.

Kommentar verfassen